Schwanger in Spanien – die Geburt

Nach einem Monat der Pause habe ich es endlich mal wieder geschafft, mich an den Rechner zu setzen (mit einem kleinem Paket vorne umgeschnallt). Es hat sich so viel verändert, auf einmal sind wir zu viert. Also eigentlich erst einmal zu dritt, denn der Mann arbeitet und wohnt ja momentan vier Stunden von uns entfernt. […]