12 von 12 im Oktober 2017

Nach einigen Monaten der Auszeit bin ich zurück bei der Aktion #12von12. Ich zeige euch eine Bilderauswahl des Tages und nehme euch mit in meinen andalusischen Alltag.

12 Bilder des Tages, der sehr früh anfing so wie jeder Werktag. 5.30Uhr klingelt der Wecker, dann hieß es aufstehen, Kaffee, aufhübschen und ab ins Büro.

Pünktlich

Pünktlich

Pünktlich komme ich an, doch alles ist dunkel. Heute ist hier in Spanien Feiertag, es ist der Tag an dem Kolumbus Amerika entdeckte, das jedenfalls wird gefeiert. Gestern wieß ich bereits meinen Chef darauf hin, dass Feiertag sei und der Sicherheitsdienst informiert werden müsse, dass wir trotzdem arbeiten. Was passierte? Nichts. Dunkles, abgeschlossenes Büro und niemand da.

Wartend

Wartend

Warteselfie im Auto. Immer noch niemand da, erst nach einer Stunde kam jemand mit einem Schlüssel.

Symbolbild

Symbolbild

Kaffee und Kopfhörer, das ist fast alles was ich zum Arbeiten brauche. Ja ok, einen Computer noch.

persönliche Tasse

persönliche Tasse

Ich bringe auch meine eigene Tasse mit, hier nutzen alle nur Plastikbecher, find ich doof und nicht sehr weitdenkend.

Hydrierung

Hydrierung

Den Kaffee für Wasser eingetauscht. Man soll ja viel trinken. Ein schönes Glas muss ich mir noch besorgen, damit auch dieser Plastikbecher verschwinden kann.

bbfff

bbfff

So siehts aus bei uns.

Mittag

Mittag

Mein Mittag war heute mitgebracht. Hühnchen in Kokosmilch mit Gemüse. War lecker. Und ja ein Minisnickers gab es auch.

Rückfahrt

Rückfahrt

Blick aus dem Fenster auf dem Heimweg.

kurz Durchatmen

kurz Durchatmen

Eine winzige Pause gönne ich mir als ich zu Hause ankomme, dann geht es weiter mit dem Haushalt.

Das bisschen Haushalt

Das bisschen Haushalt

Jetzt heißt es saugen, wischen, Bad putzen, Betten frisch beziehen. Die Mädels sind bei der Oma, da ja heute durch den Feiertag auch die Kita und Vorschule geschlossen haben. Ich habe also nicht ganz so großen Zeitdruck und mach noch ein bisschen auf Hausfrau bevor ich die beiden abhole.

Spielzeit

Spielzeit

Nach dem Hausputz geht es noch etwas auf den Spielplatz. Die Oma hat die Mädels zwar gehütet, aber sie müssen noch ausgelüftet werden.

Abendessen

Abendessen

 

Und während ich hier diese Zeilen tippe, macht der Mann Abendessen. Nur für uns beide. Die Mädels schnarchen schon. Hoffen wir auf eine geruhsame Nacht, die hatten wir nämlich schon lange nicht mehr.